Abschied ohne Worte

Abschied ohne Worte

Ich hab' nie aufgehört zu hoffen..
So endlos waren diese Wochen...
Verloren stand ich neben mir......
wer hat meine Verzweiflung gefühlt?
Wer hat meine Worte verstanden?

Nichts weiß ich... gar nicht's

Meine Augen sind leer
meine Hände kalt
mein Körper zittert

Nichts kann ich tun .... gar nicht's

Meine Verzweiflung ist so groß
Meine Nächte unbeschreiblich
Meine Tränen kann keiner trocknen

Nichts kann mich trösten..... gar nichts

Keiner weiß wie mir zumute war... und ist

Das kann ich nicht beschreiben
bald bin ich fort für IMMER.............
aber ich will nicht!
11.08.2013 20:19:41 | Autor: ja | 0 komentářů | stálý odkaz


Sehnsucht

Nur noch einmal in Deinen Armen liegen
und Deine warmen Lippen auf meinen spüren.
Nur noch einmal Deine Zärtlichkeiten spüren
und dabei gemeinsam unser Lied anhören.
Nur noch einmal auf meinem Bett liegen
und gemeinsam an die wunderschönen Momente
in unserer Beziehung zurückdenken.
Nur noch einmal von Dir hören,
wie sehr Du mich liebst
und mich dabei zärtlich küsst.
Nur noch einmal eine Chance von Dir.
Und mein Leben hätte wieder einen Sinn.
11.08.2013 20:09:13 | 0 komentářů | stálý odkaz


vergessen?

Vergessen?!

Wer geliebt kann nie vergessen,
wer vergisst,hat nie geliebt,
wer geliebt und doch vergessen,
hat vergessen wie man liebt.
Solltest du mich je vergessen,
doch vergessen kann auch ich,
kann vergessen dein Vergessen,
Dich vergessen kann ich nicht.
11.08.2013 20:05:02 | 0 komentářů | stálý odkaz


Triumpf

Der letzte Moment wird mir gehören,
mir allein, weil ich allein bin.
Mein Leid ist mein Triumpf,
weil es Menschen die ich liebe,
dazubringt nachzudenken.

Der letzte Moment ist mein Triumpf,
weil die die Unrecht getan haben
ihr Unrecht sehen werden.
Dies ist mein Triumpf,auch
wenn ich bald vergessen bin.
05.10.2012 18:31:11 | 0 komentářů | stálý odkaz


Abschied

Ich muss Abschied nehmen,
Sagt mir Tschüss, ihr Lieben,
Ich denke an euch alle,
ich nehme Abschied von euch,
solange ich es noch kann.
Werde ich noch die letzten lieben Worte hören?
Ich habe mein Leben gelebt,
mit allen Höhen und Tiefen,
glückliche Momente,
aber mehr Verzweiflung und Enttäuschungen,
die mich gebrochen haben.
Das Licht des Lebens verlöscht,
langsam aber stetig.
Wenn ich gerufen werde,
bin ich zum Aufbruch bereit
05.10.2012 09:54:40 | 0 komentářů | stálý odkaz



Abtreibung-Ärzte

Sie putzten die Rohre
und wetzten die Messer
sie wussten schon immer
alles viel besser

Sie setzten das Rohr
gaben Unterdruck
zuende kleines Leben
ruck- zuck

Ein Eimer, Ärmchen,
Beinchen, ein kleines Gesicht
viel Blut im grellen
Neonlicht

Sie wuschen sich Hände
und Angesicht
Gewissen? Es war
nur die Pflicht?

Viele male steriler Tod!
Aus Angst?
Hunger?
Leiblicher, seelischer Not?

Die Welt von Kindern
geliehen?
Das haben sie Ihnen
niemals verziehen!

Schuldner der Kinder?
Das darf nicht sein!
Lieber sind wir auch
im Alter allein!?

Erneut zu saugen
sind sie verschworen
zu feuern auf`s Leben
aus allen Rohren

Dem großen Jagen
gilt ihr Blasen
Was sie schießen?
keine Hasen!

In den Gassen von TUT
da siehst du ihr Treiben
Als Kind ist es schwer
am Leben zu bleiben

Aus dunkler Nacht
dringt ein Stimmchenchor
Papa, Mama, wo seid ihr?
Wir wollen auch zur Liebe
zum Leben empor
10.09.2012 09:53:38 | Autor: ja | 0 komentářů | stálý odkaz


Stop auf halber Strecke?

Ich habe oft im Dreck gelegen,
aber ich bin aufgestanden.
Ich wurde belogen und betrogen,
ich habe mich davon erholt.
Ich habe alles verloren,
und alles wiedergeholt.
Ich hatte mit Untreue zukämpfen,
die habe ich nie verziehen.
Die Frau wird gestraft,
von höherer Stelle.
Ich verlor durch Intrigen des Chefs vieles,
er wird gestraft werden.
Mir wurde ein Kind genommen,
bald werd ich bei ihm sein.
Ich war krank,
und habe den wichtigsten Menschen gefunden.
Ich hatte Hunger und kein zuhause,
ich habe es daraus geschafft.
Ich habe immer gewonnen,
aber:
Jetzt wird der Krebs der Sieger sein
29.08.2012 12:50:35 | Autor: ja | 0 komentářů | stálý odkaz


EX

DU HAST MICH NICHT MEHR VERDIENT
ICH LASS DICH HIER STEHN
UND SCHAU NICHT MEHR ZURÜCK
DENN DU HÄLST DICH WOHL FÜR IDEAL
EIN WITZ,NIEMAND IST VERLOGEN WIE DU
MACH DOCH WAS DU WILLST
DU BIST MIR SCHEIßEGAL
25.08.2012 21:33:49 | Autor: ja | 0 komentářů | stálý odkaz


belogen und betrogen

Belogen und betrogen

Verlassen, betrogen und belogen.
Du bist von mir gegangen, und ich, ich
werde bald von euch allen gehen.
Ich habe nichts mehr, nur noch mich

Betrogen, belogen und verlassen,
von dir allein gelassen,
weil du mich hast, verlassen.
Ein anderer war wichtiger wie deine Familie
ich kann es nicht fassen.
Ich hab das Thema abgehackt.
Mich trotzdem gefragt, was du
wohl gerade machst!

Belogen, betrogen und verlassen.
7 Jahre lang.
Liebe vorgespielt,
unser Sohn ein Kind der Liebe,
ich dachte es, ein Irrtum?
Unser zweites Kind abgetrieben,
unseres?Oder schon von einem andern?
Belogen,betrogen und verlassen.
25.08.2012 21:08:57 | Autor: ja | 0 komentářů | stálý odkaz


Für Ivana

Weißt Du, was Liebe ist ?
Liebe ist wie ein Gedicht,
Ein Gedicht - vom Frühling geschrieben,
vom Sommer diktiert,
vom Herbst gelesen,
vom Winter erträumt.
Weißt Du, was Liebe ist ?
Liebe ist wie ein Tautropfen,
Ein Tautropfen - von der Luft bewegt,
von der Sonne erwärmt,
vom Blatt abperlend
von der Erde gierig getrunken.
Weißt Du, was Liebe ist ?
Liebe ist wie der Wind,
Wind - der sanft Deine Wangen streift,
der heftig Dir das Haar zerzaust,
der trocknet Dir Deine feuchten Augen,
der leise durch die Äste weht.
Weißt Du, was Liebe ist ?
Liebe - ist mehr, als nur ein Wort,
mehr, als nur ein Gedanke,
mehr, als nur ein Gefühl.
Liebe ist das, was ich für Dich empfinde.
08.08.2012 23:31:06 | Autor: ja | 1 komentářů | stálý odkaz


KREBS

Ich schau nach oben und sehe die Sterne.
wie lange noch?
Ich sehe die Kinder auf dem Spielplatz spielen.
Wie lange noch?
Ich höre die Nachbarn, die Autos und Busse.
Wie lange noch?
Ich liege im Bett und will nicht schlafen.
Wie lange noch?
Ich spüre die Schmerzen jede Sekunde.
Wie lange noch?
Ich kämpfe ums leben und hoffe.
Wie lange noch?
Wie lange noch?Es ist nur Zeit!
Dann werden Kämpfe vergebens sein,
das hoffen ändert sich, es wird kommen,
das hoffen auf ein schnelles Ende,
hoffen das die Schmerzen zu Ende sind.
08.08.2012 23:06:43 | Autor: ja | 1 komentářů | stálý odkaz


Zeit

(více)
21.07.2012 08:09:13 | Autor: ja | 0 komentářů | stálý odkaz



warum?

(více)
13.07.2012 10:41:34 | Autor: ja | 0 komentářů | stálý odkaz




Ehre und Treue

(více)
15.06.2012 21:09:54 | Autor: lu..... | 0 komentářů | stálý odkaz


Bitte eines Ungeborenen

(více)
03.05.2012 17:50:21 | Autor: ja | 0 komentářů | stálý odkaz


ich will leben Mami!

(více)
03.05.2012 17:44:55 | Autor: ja | 0 komentářů | stálý odkaz


© 2007 copyright - Zásobování a.s, © copyright - relevantní autoři článků, šablona: blog.txt.cz

TXT.cz
HLEDAT | UPOZORNIT
Vytvořit blog | Přihlásit se